escape small
header
Stumpfe Worte, die von weißen Wänden prallen. Schmerzpflaster auf blutige Stellen kleben. Und der letzte Gedanke, bevor die Welle ein überrollt. Deine Augen, sie sprechen Gleichgültigkeit, während ich mich an dich klammer, um mich nicht zu verlieren in der Kältedie mir Wärme verspricht. Selbsthass, genährt von den kleinen Fehlern, mir auf die Stirn gemalt. Dramatische Scheinschönheit. Wo ist mein Sommerherz? Kaputt, nicht für den Winter geschaffen worden?
5.2.13 20:55
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de